Download

Die Aktionsmedien

Fußgänger, Kradfahrer, Fahrradfahrer, Pkw-Fahrer, Lkw-Fahrer – alle Verkehrsteilnehmer unterliegen der Gefahr abgelenkt zu werden. Teilweise passiert das sogar gegenseitig, wenn man zum Beispiel in einer Gruppe unterwegs ist.

Der Einfluss unterschiedlicher Ablenkungsquellen, vom Smartphone über das Radio bis hin zu einer visuellen Wahrnehmung. Auf all diese Dinge, Tatsachen und Ursachen will die Aktion hinweisen.

Mit einfachen und genauso beeindruckenden Selbsttest kann man überraschende Vergleiche ziehen, wie sich die eigene Reaktion und Aufmerksamkeit durch den Einfluss von Ablenkung verändert.

Mit der Jugendaktion 2013 möchten der DVR, die Unfallkassen und Berufsgenossenschaften vor allem die jungen Verkehrsteilnehmer für das Thema „Ablenkung“, das in unserer multimedialen Welt einen immer größeren Stellenwert einnimmt, sensibilisieren! Helfen Sie mit!


Aktionsmappe bestellen

Sie können die gesamte Aktionsmappe
über das Bestellformular anfordern.

TEMP-Image_1_6


Hier können Sie die einzelnen Aktionsmedien herunterladen:

Material Datei-Größe Download
Leitfaden 3,0 MB Datei laden
Flyer 2,1 MB Datei laden
Präsentation 13,7 MB Datei laden
Praxisteil 1 5,7 MB Datei laden
Praxisteil 2 5,5 MB Datei laden
Praxisteil 3 45,1 MB Datei laden
Praxisteil 4 5,5 MB Datei laden